Am Black Friday sparen und Vorfreude auf 2021 sichern: Bis zu 70 Prozent Rabatt auf Rundreisen bei TourRadar

München, 25. November (w&p) – Zu Black Friday, dem traditionellen Beginn der großen Einkaufssaison für die Weihnachtsfeiertage, bietet der Online-Marktplatz TourRadar exklusive Deals mit bis zu 70 Prozent Rabatt auf unterschiedlichste Reisen von verschiedenen Veranstaltern. Zahlreiche Angebote sind exklusiv und nur auf  www.TourRadar.com/de verfügbar. Gerade weil das Reisejahr 2020 für die meisten Menschen anders verlaufen ist als erwartet, ist der Black Friday die perfekte Gelegenheit, Vorfreude für das kommende Jahr zu schaffen. Wer sich ein gutes Angebot sichert, schafft es ausgefallene Reisen aus diesem Jahr nachzuholen und 2021 zum besten Reisejahr zu machen! Die Black Friday Angebote von TourRadar sind bereits ab Mittwoch, 25. November um 15 Uhr freigeschaltet und bis Mittwoch, 2. Dezember um 9 Uhr verfügbar. 
 
Der weltweit führende Online-Marktplatz für Rundreisen ist erst kürzlich in Deutschland gestartet und bietet Nutzern einen Überblick über Reiseangebote von mehr als 2.500 Veranstaltern inklusive über 150.000 Bewertungen. Zu den größten Deals zählt zum Beispiel die siebentägige Indien-Rundreise “Goldenes Dreieck” vom hervorragend bewerteten Veranstalter Holidays At, sie ist am Black Friday mit über 70 Prozent Preisnachlass bereits ab 345 Euro buchbar. Dieses Angebot ist sowohl als Kleingruppenreise mit maximal 10 Mitreisenden oder auch als Privatreise buchbar. 
 
Wie zahlreiche Angebote des Online-Marktplatzes ist auch diese Reise flexibel umbuchbar und sogar in Raten zahlbar. Sowohl das Datum, als auch die konkrete Reise lassen sich auch nach Buchung ändern, zudem steht TourRadars Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung. Sollten sich Reisende bei Umbuchung noch nicht auf eine neue Reise festlegen können, werden je nach Reiseveranstalter Gutschriften angeboten. 
 
Hohe Rabatte bietet TourRadar auch für Ägypten: Die 12-tägige Rundreise „Magisches Ägypten“ vom Reiseveranstalter Beyond the Nile Tours ist zum Black Friday mit 50 Prozent Preisnachlass buchbar. Statt knapp 1.200 Euro kostet die Reise rabattiert ab 590 Euro.

Für Griechenland-Liebhaber bietet der Veranstalter G Adventures zum Black Friday acht Tage Segeltörn von Mykonos nach Santorini mit einem Rabatt von 15 Prozent. Für 960 Euro pro Person können Segelfans an Bord gehen und neben den Start- und Zielinseln auch Stopps in Naxos, Paros, Antiparos, Ios und Folegrandos  genießen. Das Angebot ist flexibel umbuchbar, derzeit sind Termine von Mai bis September 2021 verfügbar. Dieses Angebot ist sowohl als Kleingruppenreise mit maximal 8 Mitreisenden oder auch als privater Segeltörn, gemeinsam mit Freunden, buchbar. 
 
Ebenfalls flexibel buchbar ist die achttägige Privatrundreise durch Sizilien mit dem Spezialveranstalter Sicily Tours, die 20 Prozent unter Normalpreis für 1.436 Euro angeboten wird. Neben Stopps in Taormina und Palermo ist auch ein Besuch des Ätna enthalten. Italien-Fans können sich bereits jetzt flexibel für einen Reisezeitraum bis Januar 2022 entscheiden. 
 
Auch wer nicht so weit reisen mag, wird bei den Deals von TourRadar fündig: Eine klassische Donaukreuzfahrt von Budapest nach Passau wird mit 25 Prozent Rabatt angeboten und kostet noch 1.259 Euro für acht Tage. Veranstalter ist das renommierte, deutschsprachige Unternehmen Lüftner Cruises. 
 
Auf der Aktionsseite  https://www.tourradar.com/de/sales/black-friday zeigt TourRadar ab Mittwoch, 25.11.2020, 15 Uhr die besten Black Friday-Reiseangebote für Rundreisen.

Pressekontakt Deutschland
Julia Pawelczyk-Vetterlein / Sarah Mikoleizik
Wilde & Partner
Franziskanerstraße 14
81669 München
Tel. +49 (0)89 -17 91 90 - 50
Fax: +49 (0)89 -17 91 90 – 99
Julia.Pawelczyk@wilde.de / Sarah.Mikoleizik@wilde.de
www.wilde.de