ASI Reisen
ASI Reisen

ASI Reisen

Hauptsitz in Natters, Österreich

Alle Rundreisen ansehen
Anzahl der Rundreisen
569
Altersklasse
16-80
Anzahl Bewertungen
0
Bewertung
0.0/5
Antwortrate
100%
Antwortzeit
weniger als 1 Stunde

ASI Reisen Bewertungen (0)

Bewertung schreiben

Beliebte Reisen von ASI Reisen

Über ASI Reisen

Alles begann aus einer Leidenschaft: Eine Leidenschaft für die Berge, der Liebe zur Natur und gemeinsame Erlebnissen! Auch heute, mehr als 57 Jahre später, ist diese Leidenschaft unser aller Antrieb!

ASI ist ein Unternehmen von Reisenden für Reisende: Wir sind auf der Welt unterwegs, stets auf der Suche nach Erlebnissen und die Erfahrungen die Reisen das wertvoll und bereichernd machen.

Während des Reisens schlangt werden: egal ob zu Fuß, mit dem Kanu oder auf dem Hundeschlitten — für uns ist Reisen sich nehmen zu nehmen um Neues zu entdecken. Vorhaben um mehr zu sehen!

 Abseits der Trampelpfade: fernab der Touristenströme wir unsere leisen Spuren in den Einzigartiger Natur- und Kulturlandschaften. Stets bei Interaktion und im Austausch mit der örtlichen Bevölkerung.

Highlights

ASI entwickelt nachhaltige Erlebnisse für Reisende und lokale Gemeinschaften
Über 2.000 aktiv- und Erlebnisreisen weltweit
Individuell oder geführt in der Gruppe ab 4 Gäste
Pauschalreisen mit Sicherungsschein & Kundengeldabsicherung

Häufig gestellte Fragen

  • Kann ich als Deutscher Bürger weiterhin ins Ausland reisen - trotz Corona-Lockdown?

    Derzeit besteht nur ein Beherbergungsverbot für touristische Übernachtungen innerhalb von Deutschland. Hast du eine Reise ins Ausland gebucht oder planst eine Reise zu buchen, dann kannst du dies wie geplant tun. Sollte für dein Zielgebiet außerhalb von Deutschland eine Reisewarnung ausgesprochen werden, sagen wir die Reise ab.
  • Wie ist der Altersdurchschnitt der Reisenden in der Gruppe?

    Je nach Art der Reise, Destination, Schwierigkeitsgrad und Komfortlevel kann das Alter der Reisenden im Kern zwischen 30 und 70 Jahren variieren. ASI Reisen versteht sich als Spezialist für weltweite Aktiv- und Erlebnisreisen.
  • Spricht der Wanderführer/ Bergführer Deutsch?

    In der Regel sprechen alle ASI Wanderführer (Muttersprachler oder auch die lokalen Guides) sehr gutes Deutsch. Es gibt jedoch einige wenige geführte Gruppenreisen sowie individuelle Reisen (z. B. Inka Trail, Kilimanjaro-Besteigung usw.) bei denen die Begleitmannschaften (Koch, Träger, Trekkingguides) oder die Tourguides nur Englisch sprechen. Diese Information ist jedoch immer in der detaillierten Reisebeschreibung unter eingeschlossene Leistungen ausgewiesen.
  • Kann ich die Reise auch nur für mich (1 Person) buchen, obwohl die Reise ab 2 Personen ausgeschrieben ist?

    Es gibt eine Reihe von individuellen Reisen, die du auch für nur eine Person buchen kannst. In der Buchung wählst du dazu eine Person aus. Wenn in der Buchung nur 2 oder mehr Personen auswählbar sind, dann ist diese Reise nicht für Alleinreisende buchbar. Teilweise wird ein Zuschlag für Alleinreisende berechnet.
  • Gibt es vor Ort vegetarisches/veganes… Essen?

    Den Wunsch nach vegetarischem oder veganem Essen kannst du während der Buchung vermerken, wir leiten deinen Wunsch an die Unterkunft weiter. Inwiefern von Seiten der Unterkunft auf spezielle Wünsche eingegangen werden kann liegt außerhalb unseres Einflussbereichs. Beachte bitte, dass in abgeschiedenen Regionen oder hochalpinen Hütten die Versorgung der Unterkunft sehr aufwendig ist und deshalb mancher Verpflegungswunsch schlichtweg nicht erfüllbar ist.
  • Ist das Einzelzimmer ein „echtes Einzelzimmer“ oder ein Doppel zur Alleinbenutzung?


    In der Buchung bekommst du alle verfügbaren Zimmerarten angezeigt. Wenn bei den in der Buchung auswählbaren Zimmerarten nicht explizit "Doppel zur Alleinbenutzung" steht, handelt es sich um ein Einzelzimmer. Wenn es ein echtes Einzelzimmer ist, steht in der Auswahl "Einzelzimmer".
  • Fitness: Kann ich auch einmal einen Tag aussetzen und mich erholen?

    Bei unseren Standortreisen hast du die Möglichkeit, dich einen oder mehrere Tage auszuruhen. Bei geführten Trekkingreisen ist unser ASI Berg- und Wanderführer vor Ort da, um eine alternative Fortbewegung für dich zu organisieren.
  • Wie definiert ihr "Schwindelfrei"?

    Schwindelfreiheit bedeutet, dass man keine Höhenangst und keine besondere Anfälligkeit für Höhenschwindel hat. An ausgesetzten Stellen empfindet man die eigene Körperhaltung als stabil. Du findest in der jeweiligen Reisebeschreibung Hinweise darauf, ob Schwindelfreiheit für bestimmte Touren vorausgesetzt wird. Wir bieten auch einen Kurs an in dem Sie lernen mit Ihrer Höhenangst umzugehen. 

Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten

  • Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten
  • Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten
  • Kontaktieren Sie unsere Reiseexperten

+49 157 3599 5047

24/7 Kundenservice

Unser Team erfahrener Reiseexperten ist in Hunderte von Ländern rund um den Globus gereist und verfügt über jahrzehntelange Reiseerfahrung. Kontaktieren Sie uns jetzt, um alle Ihre Fragen zu Ihrer Reise zu beantworten!